12von12 im März

Es ist März, endlich März. Gestern waren wir den ganzen Tag draußen. Ich freue mich auf diesen Montag und hoffe auf freundliches Wetter.

Der Tag beginnt um 06:30 Uhr! Ganz ok, wie ich finde. Alles nach 6 Uhr ist für mich gut machbar.

Das große Kind möchte den Morgen mit dem Kneten beginnen.

Das Baby robbt sich in dieser Zeit durch die Stube.

Mir werden die Hände verschönert.

Ich mache Wäsche. Ich habe seeeehr viel Wäsche. Da denke ich an die Eltern von 4 oder 5 Kindern. Meine Güte!

Draußen regnet es! Es sieht danach aus, dass es sich heute einregnen wird.

Ich gehe trotzdem eine Runde spazieren.

Zum Mittag gibt es Rührei fürs Kind, natürlich selbst zubereitet. Ich hab immer schwarze Socken an, außer heute. Ich komme mit richtig bunt vor, haha.

Erst einmal schlafen. Dann trinken wir Kaffee.

Danach wird wieder geknetet. Macht ja auch Spaß!

Hier sind zwei kleine Teddybären eingezogen, einen hat sich unsere Tochter ausgesucht und einen möchte sie verschenken.

Hier wird noch etwas gespielt und Abendbrot gegessen und wir sagen für heute Tschüss! Ich gucke in meine Zeitung, was ich bis jetzt noch nicht geschafft habe.

Weitere 12von12 könnt ihr bei Draußen nur Kännchen ansehen.

Eure Leen

0 Kommentare zu “12von12 im März

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.