Schnelles winterliches Ofengemüse

Ich liebe Ofengemüse! Wir essen es im Sommer zum Grillen, als Hauptgang oder als Beilage. Es ist super wandelbar mit saisonalen Gemüsesorten. 

Heute ein winterliches Wurzelgemüse:

  • Kartoffeln
  • Süßkartoffeln
  • Pastinaken
  • Möhren
  • Rote Beete
  • Öl
  • Gewürze

Alle Zutaten schälen und klein schneiden. Scheiben, Würfel, Spalten, Schnitze? Lasst eurer Phantasie freien Lauf! Alles dann in eine Auflaufform geben. Ich lege das Gemüse nebeneinander.


Ein gutes Olivenöl über das Gemüse geben und etwas Salz dazu. Ich mag es bei diesem Gericht nicht zu würzig. Bei 180 Grad in den Ofen, bis das Gemüse weich ist. Es gab etwas Quark zum Essen. 


Ich esse es sehr gern und wünsche euch einen guten Appetit. 

Eure Leen

0 Kommentare zu “Schnelles winterliches Ofengemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.