Gemüseschnitzel mit Pommes

Ich esse sehr gern Gemüseschnitzel. Dazu braucht ihr:

  • Aubergine
  • Zucchini
  • Ei
  • Mehl
  • Semmelbrösel
  • optional Parmesan 
  • Gewürze

Gemüse schneiden und das nicht zu dünn. In der Vorbereitungszeit können die Pommes in den Ofen. Wir haben Pommes aus Süßkartoffeln und Kartoffeln gewählt. Diese können auch selbst hergestellt werden, das war mir aber zu viel Umrand an dem Tag.

    Dann die Panierstraße aufbauen und mit dem Mehl beginnen. Danach durch das Ei ziehen und zum Schluss die Schnitzel mit den Semmelbröseln bedecken.

    So sieht das Ganze dann paniert aus.

    Die Gemüseschnitzel in der Pfanne goldbraun anbraten, die Pommes aus dem Ofen holen. Ich gebe ab und zu noch etwas Parmesan über meine Schnitzel. Salz und Pfeffer gebe ich danach dazu. So ist es auch für unsere Tochter nicht zu würzig. 

    Einfach, fastfood-lecker und ich wünsche euch einen guten Appetit.

    Eure Leen 

    0 Kommentare zu “Gemüseschnitzel mit Pommes

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere