Händlergilde Oschersleben – Regional Umgedacht (Werbung)

*Werbung

Heute ist es mal wieder soweit und es gibt ein neues *Regional Umgedacht* für euch. Zu Gast ist die Händlergilde Oschersleben.

Wer seid ihr und was macht ihr so?

Die Händlergilde Oschersleben gründete sich 2018 und ist ein Zusammenschluss von Geschäftsmännern und Geschäftsfrauen aus Oschersleben und besonders aus der Innenstadt von Oschersleben.

Treffen der Gilde – Fotorecht Händlergilde

Die Idee kam Volkmar Klaus 2015, der mit zwei Geschäften in der Innenstadt von Oschersleben vertreten ist. Seit der Gründung 2018 treffen sich die Mitglieder der Gilde, planen und organisieren sich für das gemeinsame Geschäftsleben in Oschersleben.

Hierbei kam auch die Idee, ein Kinderfest für die Menschen der Stadt zu organisieren. Die Händlergilde nutzt nun einmal im Jahr ihren Zusammenschluss, um ein Kinderfest in der Innenstadt auf die Beine zu stellen.

Dort wurden vormittags Schulen und Kitas eingeladen, um am bunten Treiben teilzunehmen. Am Nachmittag war das Fest natürlich offen für all die, die nach Kita und Schule mit ihren Kindern noch etwas erleben wollten. In diesem Jahr fand das Fest am 29. Mai statt und es gab drei Hüpfburgen, Kinderschminken, eine Tiershow, Bastelstraßen und Holzschnitzen, Fotos für alle und einen riesigen Truck, der als Transformer erschien. Für jedes Kind gab es Nudeln mit Tomatensoße, Popcorn, Eis, Zuckerwatte, Fassbrause, Süßigkeiten und Überraschungen.

Besonders an diesem Kinderfest ist, dass alles für die Kinder kostenlos ist und somit alle Kinder an den Attraktionen und der Versorgung teilnehmen und teilhaben können. Kein Kind muss Kleingeld zählen und überlegen, ob es sich dies oder das leisten kann, so wie es auf anderen Festen üblich ist. Hier sind die Kinder die Stars, auch die aus finanziell schwächeren Haushalten. Dieses Fest ist auch für uns Händler ein Höhepunkt in unserem Jahr, an dem wir den Familien aus Oschersleben und den Ortsteilen etwas zurückgeben können.

Katrin Klenke und Volkmar Klaus

In diesem Jahr brachte Grit Köllmer die Vereine Green Bikes e.V. und Made for Kids e.V. nach Oschersleben, die kräftig unterstützten. Finanzielle Sponsoren gab es so einige. Jens Helmecke und Paulus Brameier sind die Sponsoren, die Jahr für Jahr dafür sorgen, dass das Fest wachsen und ein voller Erfolg werden konnte. Die Händler*innen und freiwilligen Helfer*innen unterstützten das Fest mit Ständen und Attraktionen und waren Hilfe bei allen Organisationen und Aufgaben vor Ort. Hier nochmal ein großes Dankeschön an alle.

Was hat euch zum Umdenken bewogen?

Die Zeiten haben sich gewandelt und der Markt hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Die Gilde hat den Anspruch „Kauf in Deiner Stadt, damit sie Zukunft hat.”! In Zeiten des Klimawandels und den neu entstehenden nachhaltigen Gedanken der Menschen, kann es ein Schritt sein, wieder regional zu kaufen, Porto und Päckchen zu sparen und den regionalen Handeln zu stärken. Die Händlergilde Oschersleben hat darüber hinaus im Blick, die Innenstadt zu erhalten und zu stärken, Nahversorgungsstandorte zu integrieren, um eine verbrauchernahe Versorgung der Bevölkerung zu sichern. Regional zu kaufen ist nachhaltig und zu Zeiten der Klimakrise wieder voll im Trend!

Wo findet man euch?

Bildquelle: https://haendlergilde-oschersleben.de/wir-ueber-uns/

Erster Ansprechpartner bei Fragen ist:

Händlergilde Oschersleben

Volkmar Klaus
Halberstädterstr. 108
39387 Oschersleben (Bode)

Telefon: (03949) 5135156
Mail: info@haendlergilde-oschersleben.de

Darüber hinaus könnt ihr in den Trödelläden Katrin Klenke antreffen, die immer ein offenes Ohr für die Bürger*innen von Oschersleben hat und einen guten Überblick über die Geschäfte und Händler*innen besitzt.

Die Gilde ist offen für interessierte Geschäftsmänner und Geschäftsfrauen, die aktiv die Innenstadt von Oschersleben gestalten möchten. Hierzu können Sie sich bei den genannten Anlaufpunkten melden.

Dann wünsche ich der Händlergilde viel Erfolg für ihre zukünftigen Projekte, besonders natürlich für die sozialen Projekte. Als Sozialarbeiterin mag ich den Gedanken, dass jedes Jahr ein Fest gefeiert wird und alle Dinge dort niedrigschwellig und kostenlos für die Kinder zu erreichen sind. Weiter so!

Eure Leen

0 Kommentare zu “Händlergilde Oschersleben – Regional Umgedacht (Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.