Sissy und die vegane (Rohkost-)Küche – vegane Mayonnaise

Vegane Mayonnaise
Zutaten:
200ml Sojamilch (ganze Bohne)
3 EL Zitronensaft
2 EL Senf
Salz
Pfeffer
250ml neutrales Öl
1TL Zucker
1TL Kala Namak ( für den Ei geschmack)
Zubereitung:
1. Sehr wichtig: Die Zutaten für die Mayonnaise, müssen Zimmertemperatur haben.
Die Sojamilch kurz erwärmen.
2.  Die Sojamilch mit dem Zitronensaft in einen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab kuz mixen. 
Dann den Senf unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.  Das Öl unter weiterem Rühren mit dem Pürierstab zuerst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl dazulaufen lassen, bis eine dickliche, cremige Sauce entstanden ist.
4. Die Mayonnaise mit Zucker und Kala Namak abschmecken. 
Für ca. 20 min. in den Kühlschrank stellen, damit sie noch etwas fester wird. 
So meine Lieben, das war mal wieder ein ganz einfaches und schnelles Rezept. 
Ich hoffe es wird euch gefallen. 
Liebe Grüße, eure Sissy

0 Kommentare zu “Sissy und die vegane (Rohkost-)Küche – vegane Mayonnaise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere