Türchen 23 – Workshop Hochsensible Mütter {Werbung}

{Werbung und Verlosung}

2018 habe ich meine wundervolle Kathrin zum ersten Mal live und in Farbe getroffen. Ich besuchte sie in Dortmund und nahm am Workshop: „Hochsensible Mütter“ teil. Kathrin schreibt den Blog „Öko Hippie Rabenmütter“, leitet die Familienschule Dortmund, ist Family Steps Frontfrau, Coach für hochsensible Menschen, Entspannungstrainerin und einfach ein wundervoller Mensch.

Meinen Beitrag zum Wochenende im Oktober in der Familienschule Dortmund könnt ihr nochmal ausführlich nachlesen:

[Workshop „Hochsensible Mütter„]

Und weil Kathrin einfach Kathrin ist, darf ich heute keinen Gutscheincode oder Rabatt an euch verlosen, nein! Heute ist der 23.12.2018 und Kathrin schenkt euch einen Kursplatz für den Workshop: Hochsensibel Mütter im März (24.03.2019) in Dortmund! Danke dafür! Ehrlich!

Nun sage ich: Viel Glück!

Eure Leen

————————–

Wie könnt ihr mitmachen?

Einfach unter dem originalen Text kommentieren und ich lose dann später aus. Die Familienschule Dortmund und Aufbruch zum Umdenken freuen sich immer über Likes und neue Follower*innen in den sozialen Medien.

Die Teilnahme ist bis heute bis 23:59 Uhr möglich.

Mindestteilnahmealter: 18 Jahre. Wohnhaft in Deutschland. Das Los entscheidet: Es wird 1 Gewinner*in für den Hauptgewinn ermittelt!

ACHTUNG: Durch die Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden, dass euer Facebook-Name hier unter diesem Beitrag veröffentlicht wird, wenn ihr gewinnt & keine rechtswidrigen Inhalte gepostet werden.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder einem anderen sozialen Medienkanal und wird in keiner Weise von Facebook oder anderem Kanal gesponsert, unterstützt oder organisiert.

7 Kommentare zu “Türchen 23 – Workshop Hochsensible Mütter {Werbung}

  1. Isabel Schönig

    Ich probiere mal mein Glück. Das Thema interessiert mich sehr.

  2. Christin Streller

    Oh…das klingt echt fantastisch…beim letzten hatte ich zu lange überlegt, lag aber eh um…nun versuche ich nochmal mein Glück

  3. Ein Workshop mit der Ökohippie-Rabenmutter? Darüber würde ich mich wahnsinnig freuen! Hab den Blog von Kathrin zufällig entdeckt (zum Thema Kiga Eingewöhnung) und fühlte mich gleich ein bisschen weniger allein.
    Für den Workshop würde ich sogar die weite Reise nach Dortmund auf mich nehmen!

  4. Oh, das wär so toll! Ich habe Kathrin bei der FeBuB 2017 das erste Mal Live gesehen und bin so begeistert von ihrer Energie und positiven Ausstrahlung! Bei ihrem letzten Seminar in Dortmund waren wir „leider“ im Urlaub, da wäre der Gewinn für März wirklich toll!

  5. Nach einem Tag wie diesem wäre das wahrscheinlich genau das Richtige für mich. Eine tolle Idee von euch!

  6. Simone Schöpf

    Ich bin schon ganz gespannt auf die Familienschule Dortmund, wenn ich ab Januar dort mit unseren Zwillingen hin darf. Und den Workshop im März würde ich wirklich sehr sehr gerne machen. Es ist so ein spannendes Feld und wird oft nicht angesprochen und daher finde ich es toll, dass dort die Möglichkeiten geschaffen werden.

  7. Oh , wie toll, da würde ich sehr gerne mitmachen liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere