WIB – Wochenende in Bildern 03.11./04.11.2018

*enthält Werbung

Samstag

Tja, was soll ich sagen! Unser Wochenende steht im großen Zeichen des Herbst-Putzes! Wir sortieren Spielzeuge aus, die nicht mehr bespielt werden, räumen und putzen was das Zeug hält und sind auch alle ein wenig angeschlagen und verschnupft. Die Kinder wollen heute den ganzen Bücher lesen.

Da das Kinderzimmer wieder so schön leer ist, macht das Spielen noch viel mehr Spaß! Momentan haben wir einen Bauernhof in Kombination mit einem Puppenhaus aufgebaut. Beide Kinder spielen wirklich intensiv damit und die Zeit verfliegt einfach nur.

Nachmittags holt die Oma die Kinder zum Spaziergang ab und wir können weiter kramen und Dinge erledigen, die mit 2 Kindern schwierig sind, z.B. den Hauswirtschaftsraum aufzuräumen. Abends malen wir noch, bevor es Abendessen gibt und wir bald im Bett verschwinden. (Merkt euch bitte: Gebt euren kleinen Kindern niemals!!! eure besten Pinsel, wenn ihr damit nochmal malen möchten.)

Sonntag

Der Morgen beginnt mit dem Backen eines Kuchens. Das passiert sogar noch im Schlafzeug.

Während der Hefekuchen geht, spielen wir dieses tolle Tier-Zusammensetz-Spiel. Das ist momentan sehr beliebt.

Ein Kind fühlt sich krank, also bleiben wir beide zuhause und die anderen beiden fahren zum Essen zu Oma und Opa. Zum Kaffee essen wir den Apfelkuchen bei uns und bekommen heute Besuch von Familie und Freunden.

Dieser Besen! Meine beiden Kinder lieben diesen Besen. Er ist einer der besten Spielsachen, die wir hier hätten anschaffen können.

Kennt ihr auch oder? Mama-Salat vs. Baby-BLW!? Na dann fröhliches tägliches Fegen!

Habt alle einen schönen Start in die Woche.

Eure Leen

Weitere WIB könnt ihr bei Susanne von Geborgen Wachsen ansehen.