WIB – Wochenende in Bildern 25.08./26.08.2018

Samstag

Hier laufen die Vorbereitungen, denn wir feiern am Wochenende eine Tigerparty.

Es gibt Kuchen, Spiele und eine Rennstrecke, bis wir vor dem Regen flüchten und ins Haus gehen.

*Leider haben wir nur einen Bruchteil der geplanten Dinge geschafft, da das Wetter dann wirklich ungemütlich wurde. Die Herstellung der Knetseife war aber wirklich ein Renner bei den Kindern und meine Schwester, die alle Kinder schminkte.*

Meine Freundinnen haben gebacken und ich habe mich an einem Tigerkuchen versucht.

Alle Kinder hatten großen Spaß und ich falle abends müde ins Bett. Leider habe ich die Rechnung ohne meinen Babytiger geschrieben, denn der hat es diese Nacht so richtig schwer.

Sonntag

Wir räumen auf und malen im neuen Krickel-Krackel-Buch.

Zum Mittag fahren wir zu meinen Eltern. Wir beschäftigen uns sehr lange mit diesem Holzstück und dem Puppenbett, denn dort kann ein Holzstückchen in ein Loch gesteckt werden. Eine sehr schöne Übung für die Feinmotorik. Montessori kann sehr gut im Alltag umgedacht werden.

Dann geht es raus in die Natur, denn wir brauchen alle etwas Ruhe. Wir finden sogar kleine Schätze.

Am späten Nachmittag wird mit der Cousine gebastelt. Es soll ein Mini-Trampolin werden.

Heute fallen mir auf dem Rückweg nach Hause die Wolken besonders ins Auge.

Zuhause angekommen gibt es noch Abendessen und wir verschwinden alle schnell im Bett, nach diesem anstrengenden und so schönen Wochenende.

Eure Leen

Weitere WIB könnt ihr bei Susanne von Geborgen Wachsen ansehen.